23.02.2010

Angel

 

 Du benötigst für dieses Tut :
Ein Grafikprogramm .
Ich habe das Tut mit PSP XI geschrieben .
Das PTU Collab Scrapkit "Angels Vs Demons" von Soxsational Scraps
Du kannst das Kit hier kaufen .
Für dieses Tut benötigst du den Teil Angels von Soxsational Scraps.   
Eine Maske deiner Wahl .
Eine Tube deiner Wahl , oder du nimmst eine aus dem Kit .
Meine verwendete Posertube und 3 weitere sind im Kit enthalten .

 Erstelle ein neues Bild in der Größe 800 x 800 weiß .
Öffne Paper 1 , bearbeiten - kopieren und als neue Ebene in dein Bild einfügen .
Ebenen - Maske laden / speichern - Maske aus Datei laden - wähle eine Maske deiner Wahl - laden .
Ebenen - einbinden - Gruppe zusammenfassen .

Öffne Frame 1 , beabreiten - kopieren und als neue Ebene in dein Bild einfügen .
Um 80% verkleinern - scharfzeichnen .
Schatten : 1 , 1 , 60 , 4 

Öffne Cloud , bearbeiten - kopieren und als neue Ebene in dein Bild einfügen .
Schatten : 1 , 1 , 60 , 2 

Öffne Rainbow , bearbeiten - kopieren und als neue Ebene in dein Bild einfügen .

Öffne deine Tube ( ich habe Angel 4 gewählt und um 90% verkleinert ) bearbeiten - kopieren und als neue Ebene in dein Bild einfügen .
Schatten : 1 , 1 , 80 , 4 

Öffne Halo , bearbeiten - kopieren und als neue Ebene in dein Bild einfügen .
Um 30% verkleinern - scharfzeichnen .
Schatten : 1 , 1 , 60 , 2 

Öffne Harp 2 , bearbeiten - kopieren und als neue Ebene in dein Bild einfügen .
Um 25% verkleinern - scharfzeichnen .
Schatten : 1 , 1 , 60 , 2 

Öffne Candle  , bearbeiten - kopieren und als neue Ebene in dein Bild einfügen .
Um 60% verkleinern - scharfzeichnen .
Schatten : 1 , 1 , 60 , 2 

Öffne Dove , bearbeiten - kopieren und als neue Ebene in dein Bild einfügen .
Um 40% verkleinern - vertikal spiegeln - scharfzeichnen ,
Schatten : 0 , 0 , 50 , 2

Öffne Lily 1 , 2 und 3 - bearbeiten - kopieren und als neue Ebenen in dein Bild einfügen .
Verkleinere sie in verschiedene Größen , eventuell duplizieren und spiegeln - anordnen wie du möchtest .
Gib ihnen einen leichten Schatten .

Wenn du mit deiner Arbeit zufrieden bist , kannst du jetzt Copyrightinformationen und deinen Namen und/oder einen beliebigen Text ( wenn du möchstest ) auf dein Taggie setzen .
Ebenen einbinden - speichern -
fertig :)
Ich hoffe ich hab das Tut verständlich geschrieben und du hattest Spaß!

Dieses Tutorial habe ich mir selber ausgedacht ,
und eventuelle Ähnlichkeiten mit anderen Tutorials sind rein zufällig !



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen